Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Phoenix - Schiffe » NPC-Schiffe




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Beitrag Verfasst: So 24. Aug 2008, 18:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Aug 2008, 11:35
Beiträge: 185
Geschlecht: männlich
Charakter: Alexei Juvenkova
OK-Aufgabe: Materielles
Spielcharakter: Deltaflyer
Spezies: Mensch
Spielschiff: U.S.S. Stardust
Spielposten: Sicherheit
U.S.S. Ventus NCC-74625
Intrepid-Klasse, Forschungs-/Diplomantenschiff




Länge : 344 m
Breite : 132 m
Höhe : 64 m
Decks : 15
Masse: 700 000 metr. Tonnen

Besatzung: 150 Personen

normaler Flug: Warp 7
maximale Dauerfluggeschwindigkeit : Warp 9,75
maximal beschränkt: Warp 9,975 für 12 Stunden

13 x Typ X-Phaserbänke
4 x Typ III-Dauerfeuertorpedostarter mit 50 Photonentorpedos


ungefähre Lebensdauer: 100 Jahre
Generalüberholung: alle 5 Jahre

Shuttles:
2x Typ 8 Shuttles
3x Typ 9 Shuttles

Besonderheiten:
Die USS Ventus ist ein Schiff der Intrepid Klasse, welche in dem Zeitraum des Stapellaufs eines der modernsten Schiffe der Sternenflotte war. Eine Besonderheit sind die bioneuralen Gelpacks, welche erstmals in dieser Schiffsklasse eingesetzt werden.
Ebenfalls der Warpantrieb wurde grundlegend erneutert, um Subraumschäden zu minimieren. Neben dem äußerts leitungsstarken Warpkern, vefügt die Ventus über starke Impulstriebwerke, sowie Manövriertriebwerke welche dem Schiff eine sehr gute Wendigkeit verleihen.
Das Schiff ist ebenfalls in der Lage auf planetaren Oberflächen zu landen.


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Di 10. Apr 2012, 23:16 
Offline
Lt Commander
Lt Commander

Registriert: Mo 29. Sep 2008, 20:50
Beiträge: 376
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Charakter: Salvek
Spielcharakter: Stevens
Spezies: Mensch - Betazoid
Spielschiff: U.S.S. Solaris
Spielposten: Wissenschaft
=/\= Beginn des Eintrags =/\=


Sternzeit: 21024011,6100

Nachdem die Routinewartungen in der Utopia Planitia Werft abgeschlossen wurden, befindet sich die USS Ventus derzeit auf einer Forschungsmission an der cardassianischen Grenze. Dank der erneuerten Sensorphalanx können wir nun in einem weiteren Radius Untersuchungen durchführen.
Ein Quasar im cardiassianischen Gorak-Sektor hat unsere Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Entgegen der üblichen Muster eines Quasars dieser Größe, hat er einen dreimal so großen Gamma-Strahlen-Ausstoß. Auch wenn uns ein Einflug in diesen Sektor untersagt ist, können wir dank der Sensoren dieses Phänomen untersuchen. Ein erster Bericht soll in wenigen Tagen vorliegen.

Gez. Captain Ian Holm


=/\= Ende des Eintrags =/\=

_________________
Lieutnant-Commander Stevens - U.S.S. Solaris - Wissenschaft
ehemaliger Kommandant U.S.S. Berlin
ehemaliger Kommandant U.S.S. Ventus


OK-Charakter: Salvek


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Phoenix - Schiffe » NPC-Schiffe


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de