Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Phoenix - Freizeit » Lets talk about Star Trek




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Runabouts in DS9 (eine Historie)
 Beitrag Verfasst: Mi 27. Aug 2008, 18:19 
Offline
Offizier AD
Offizier AD

Registriert: So 17. Aug 2008, 21:45
Beiträge: 255
Geschlecht: männlich
Ehemaliger Rang: Captain
Ehemalige Namen: McWire
Spezies: Benzit
Adjutant: Kontinuität
Aus aktuellem Anlass, bin ich gerade mal auf die Idee gekommen, eine kleine Übersicht aller Runabouts zu erstellen, welche in DS9 vorgekommen sind und wielange sie gelebt haben.

USS Rio Grande NCC-72452
Im Pilotfilm (2369) von der USS Enterprise-D mitgebracht und mit ihm wurde das Wurmloch entdeckt.
Einziges Runabout was alle DS9-Staffeln überlebt hat und in der letzten DS9-Folge im Jahre 2376 noch im aktiven Dienst war.

USS Yangtzee Kiang NCC-72453
Im Pilotfilm (2369) von der USS Enterprise-D mitgebracht. Wurde gleich in der ersten Staffel (2369) zerstört, als es auf einem Mond im Gamma-Quadrant abgestürzt war.

-> USS Orinoco NCC-72905
Dieses Runabout ersetzte ab der 2. Staffel die Yangtzee Kiang
Wurde in der 4. Staffel (2372) durch einen terroristischen Anschlag im Anflug auf die Station DS9 zerstört, als die Crew an Bord der Station gebeamt wurde.

--> USS Volga NCC-73196
Dieses Runabout ersetzt ab der 5. Staffel (2373) die Orinoco und übersteht alle weiteren Staffeln bis zum Ende im Jahre 2376.

USS Ganges NCC-72454
Im Pilotfilm (2369) von der USS Enterprise-D mitgebracht
Wurde in der 2. Staffel (2370) von den T'Lani zerstört.

-> USS Mekong NCC-72914
Kam 2370 als Ersatz für die Ganges zur Station DS9.
Wurde 2371 im Gamma-Quadrant bei der Flucht von Odo und Garak von einem romulanischen Warbird vom Dominion zerstört, kurz nachdem die USS Defiant beide an Bord gebeamt hatte.

--> USS Rubicon NCC-72936
Kam 2371 als Ersatz für die Mekong an Bord der Station DS9 und übersteht alle weiteren Staffeln bis zum Ende im Jahre 2376.
War auch das Runabout welches mal geschrumpft wurde.

USS Yukon NCC-74602
Dieses Runabout wird als viertes Hilfsraumschiff in der 4. Staffel (2372) der Station DS9 zugeteilt. Es wird in der 5. Staffel (2373) zerstört, als ein Formwandler versucht mit einer Bombe die Sonne von Bajor zu sprengen, was aber die USS Defiant verhindern kann, indem sie das Runabout mit dem Traktorstrahl von der Sonne wegzieht, bevor die Bombe explodiert.

-> USS Shenendoah NCC-73024
Dieses Runabout wird DS9 während des Dominion-Krieg (6. Staffel, 2374) als viertes Runabout und als Ersatz für die Yukon zugeteilt. Es wird in der gleichen Staffel von Jem'Hadar-Angriffsschiffen zerstört, als Jake Sisko und Nog damit nach Ferenginar unterwegs sind. Beide werden von der USS Valiant NCC-74210 gerettet.

--> NCC-73918
Runabout ohne Namen welches in der 7. Staffel (2375) von Kira, Garak und Odo benutzt wird um Damars Widerstandszelle zu finden und zu verstärken.

---> USS Gander NCC-?
Dieses Runabout wird DS9 in der 7. Staffel (2375) als Ersatz für die Shenendoah zugeteilt und kurze Zeit später bei einer Rettungsoperation von Ezri Dax für Worf zerstört, wobei beide sich auf einen unbewohnten Klasse M Planeten in der Nähe der Badlands retten können.

_________________
Auch die Logik muss sich den Gesetzen der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runabouts in DS9 (eine Historie)
 Beitrag Verfasst: Mi 27. Aug 2008, 18:57 
Offline
Lieutenant
Lieutenant

Registriert: Fr 22. Aug 2008, 15:53
Beiträge: 345
Wohnort: Stadtroda
Geschlecht: männlich
Spezies: Mensch
Spielschiff: U.S.S. Colding
Spielposten: Taktik, Sicherheit
woher bekommt man diese daten?

also ich kenne keine Seiten mit sowas und mir das merken tu ich schon gar nicht

_________________
taktischer Offizier und stellvertretender Sicherheitsoffizier Lieutenant Jack M. Yahonor

:com:Stationiert auf der Colding :com:


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runabouts in DS9 (eine Historie)
 Beitrag Verfasst: Mi 27. Aug 2008, 19:00 
Offline
Offizier AD
Offizier AD
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Aug 2008, 16:01
Beiträge: 296
Wohnort: Koblenz
Geschlecht: männlich
Spielcharakter: Rhon
Ehemalige Namen: SolCoSys
Spezies: Androide
auf memory Alpha findet man beispielweise recht viel schon.

Schau doch mal die Links durch, die Larin gepostet hat

_________________
=A= Admiral A.D. AcoSys =A=
=A= Captain A.D. Rhon, U.S.S. Stardust =A=
=A= (Cdr.) A.D. SolCoSys, U.S.S. Solaris =A=

Press any key to continue ... Bild


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runabouts in DS9 (eine Historie)
 Beitrag Verfasst: Do 28. Aug 2008, 16:50 
Offline
Lieutenant
Lieutenant

Registriert: Fr 22. Aug 2008, 15:53
Beiträge: 345
Wohnort: Stadtroda
Geschlecht: männlich
Spezies: Mensch
Spielschiff: U.S.S. Colding
Spielposten: Taktik, Sicherheit
jap, ist schon gestern passiert

_________________
taktischer Offizier und stellvertretender Sicherheitsoffizier Lieutenant Jack M. Yahonor

:com:Stationiert auf der Colding :com:


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runabouts in DS9 (eine Historie)
 Beitrag Verfasst: Mi 3. Sep 2008, 19:28 
Offline
Offizier AD
Offizier AD

Registriert: So 17. Aug 2008, 21:45
Beiträge: 255
Geschlecht: männlich
Ehemaliger Rang: Captain
Ehemalige Namen: McWire
Spezies: Benzit
Adjutant: Kontinuität
Mir sind noch 2 namenlose Runabouts aufgefallen, welche zerstört wurden.

Einmal in der Folge "Das Schiff" in der 5. Staffel und einmal in der Folge "Die Schlacht um Ajilon Prime" ebenfalls in der 5. Staffel.

_________________
Auch die Logik muss sich den Gesetzen der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Phoenix - Freizeit » Lets talk about Star Trek


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de